Armin Nufer

Lebt seit 1983 als freier Schauspieler, Regisseur, Hörfunk-, TV-, Werbe- und Synchronsprecher in Wiesbaden. Neben Fernsehauftritten im Tatort, Fall für Zwei, Danni Lowinski, Der Staatsanwalt, Pfarrer Braun u.a. spielte er an Schauspielhäusern in Frankfurt, Mainz, Wiesbaden, Düsseldorf, Marburg, Eisenach, Bruchsal und Nordhausen. Von 2005-2016 leitete er “FRANZ das Theater”, ein Theaterensemble mit Menschen mit Handicap. Er arbeitete und arbeitet an Theaterprojekten mit Profis und Amateuren, Kindern und Jugendlichen, Geflüchteten und Nicht-Geflüchteten (Theater EXTRATOPF), schreibt Theaterstücke, Perfomances (z.B. BUDDHACAGE im Juni 2021 anlässlich des HR2-Hörfestes in Wiesbaden), erarbeitet literarisch-musikalische Programme und Anthologien, liest in Literaturhäusern, Buchhandlungen und auf zahlreichen Veranstaltungen vorwiegend im Rhein-Main-Gebiet, spricht regelmäßig für ZDF Info und engagiert sich ehrenamtlich seit 30 Jahren im Weltladen Wiesbaden in der Oranienstrasse 52 für den fairen Handel.

Weltladen Wiesbaden (weltladen-wiesbaden.de)

Träger des Integrationspreises 2021 der Landeshauptstadt Wiesbaden.

Integrationspreis | Landeshauptstadt Wiesbaden

Armin Nufer erhält den Wiesbadener Integrationspreis – Wiesbaden lebt (wiesbaden-lebt.de)

Leitete in den letzten zwei Jahren fünf Schreibwerkstätten, unterrichtet Deutsch für Migranten bei Angekommen e.V., hat eine Kulturgruppe mit Migranten ins Leben gerufen und ist Co-Leiter einer Vätergruppe. Spricht regelmäßig für ZDF Info und liest auf zahlreichen Veranstaltungen in und um Wiesbaden. 

Hören

Report über einen US-Filmemacher auf ARTE – Juni 2020

Sehen

Foto Oliver Rüther
VIDEO 1 In bester Verfassung, Tatort: Nachtwanderer, Tatort: Bienzle und der Sizilianer
VIDEO 2 Pfarrer Braun: Adel verpflichtet, Die Fallers: Folge 419, Einmal Bulle, immer Bulle, Tatort: Herzversagen,
Die Kommissarin: Todesmelodie
VIDEO 3 Ein Hungerkünstler. Experimenteller Kurzfilm von Susanne Schmid, frei nach der gleichnamigen Erzählung von
Franz Kafka.


Zum Umschalten zwischen den Videos bitte auf den Pfeil am rechten Bildrand klicken.

Diese und weitere Filmausschnitte unter Showreel Armin Nufer auf www.filmmakers.de

Galerie

Termine

ZDF Info – Clint Eastwood

nuferarmin : 18. Mai 2023 12:15 : Aktuelle Termine

Ich spreche u.a. den Kulturhistoriker Professor Christopher Frayling.

Die Sendung ist ab sofort online. Hier der Link:

The True Story of Clint Eastwood – ZDFmediathek

Kommentare sind geschlossen

Stadtrundgang 13.05.2023

nuferarmin : 7. Mai 2023 10:04 : Aktuelle Termine

Stadtrundgang Grundgesetz am 13.5.2023 von 10 – 13 Uhr
Wiesbadener Bündnis für Demokratie

Beginn 10 Uhr – Treffpunkt Landeszentrale für politische Bildung, jetzt Mainzer Straße 98, Ende ca. 13 Uhr in der Buchhandlung Vaternahm

Am 8. Mai 1949 wurde der
Entwurf des Grundgesetzes vom
Parlamentarischen Rat verabschiedet,
am 23. Mai trat es in Kraft.
Aber was steht eigentlich genau
darin?
Und welchen Bezug hat das
Grundgesetz zu Themen und Orten,
die für uns heute aktuell sind?
An gegenwärtigen und historischen
Bezugspunkten in Wiesbaden
diskutieren wir Themen wie
Menschenwürde, politische
Partizipation, Klimaschutz und
Bürgerbeteiligung.

Ich lese Texte an den Orten, zu denen der Stadtrundgang führt: Rampe Schlachthof, Umweltladen, Landtag, leerstehendes Gebäude (Walhalla), Rathaus

Veranstalter: Bündnis für Demokratie

Anmeldung über die vhs Wiesbaden:
www.vhs-wiesbaden.de
Tel. 0611/9889-0
anmeldung@vhs-wiesbaden.de
Kursnummer A11271

Mensch kann aber auch ohne Anmeldung spontan dazukommen.

Kommentare sind geschlossen

Ein Abend für und über Frida Kahlo —– Freitag 5.5.23 – 19.30 Uhr

nuferarmin : 13. April 2023 19:41 : Aktuelle Termine

Leben – Leiden – Lieben – Leiden – Leben


Ein Abend für und über Frida Kahlo – 1907-1954
Malerin, Liebhaberin, Kämpferin, Feministin, Kommunistin

Briefe, Biografisches, Tagebucheinträge, Liebesbriefe und kleine Exkursionen in die mexikanische Geschichte


„Füße, wofür brauche ich euch, wenn ich Flügel zum Fliegen habe?“

Armin Nufer liest.

Kraftvoll musikalisch begleitet wird der Abend von einem mexikanisches Mariachi-Orchester unter der Leitung von Rodrigo Alfonso Vidal

Ort: Literaturhaus Villa Clementine, Frankfurter Strasse 1, Wiesbaden

Freitag 05. Mai 2023, 19.30 Uhr

Eintritt: 13.–/11,–

Es gibt eine Abendkasse – Vorbestellung per SMS an 01739579656

Veranstalter: Eine-Welt-Zentrum Wiesbaden e. V. mit Unterstützung Literaturhaus Villa Clementine

Kommentare sind geschlossen

zdf info-doku/the-true-story-of-john-travolta

nuferarmin : 13. April 2023 12:49 : Aktuelle Termine

Eine interessante Dokumentation über den Saturday Night Fever und Grease Star. Mit einer Auswahl von Sprecherkolleginnen. Im Film spreche ich unter anderem Travoltas Tanzlehrer und Choreograpf Deney Terrio und den Sänger und Vocal Coach David Grant.

Hier der Link:

The True Story of John Travolta – ZDFmediathek

Kommentare sind geschlossen

Film im Caligari -14.4.23 -20 h

nuferarmin : 29. März 2023 18:15 : Aktuelle Termine

Die rote Fini – die verschwundenen Millionen der SED

Filmstadt Wiesbaden

Caligari Wiesbaden – Marktplatz 9

D 2023, 52 Min., FSK: ungeprüft
Regie: Gabi Schlag
Buch: Gabi Schlag
Kamera: Rüdiger Kortz
Mit Adele Neuhauser, Wolfgang Packhäuser, Armin Nufer

Rote Fini, so wird die “Gucci-Kommunistin” Rudolfine Steindling liebevoll von den Wienern genannt. Ist sie eine erfolgreiche Geschäftsfrau oder die größte Wirtschaftskriminelle des vergangenen Jahrhunderts?

Mit Charme und Resolutheit, als einzige Frau in einer reinen Männerwelt und mit allen Mitteln, die ihr im Kalten Krieg zur Verfügung stehen, bringt sie den Handel mit der DDR in Schwung. Als Ehefrau eines jüdischen Bankdirektors und Mitglied der KPÖ verwaltet sie zunächst deren Firmen. In der Nachkriegszeit gab es in Österreich auch attraktive Entwicklungsmöglichkeiten für “Kommerzgenossen”. Fini vergrößert das Firmenimperium der KPÖ, ist bald für alle Geschäfte mit der DDR unentbehrlich und verdient so Millionen. Nach dem Mauerfall beansprucht die Treuhand dieses Geld und möchte es für das wiedervereinigte Deutschland beschlagnahmen. Doch wem gehört das Geld?  Und wo befinden sich die Millionen?

ZU GAST: Ilona Grundmann, Produktion, Linde Dehner, Redaktion, ARTE/ZDF und Gabi Schlag, Regie und Buch (angefragt)

Programmübersicht und Tickets | Landeshauptstadt Wiesbaden

Kommentare sind geschlossen

Dreh Fall für Zwei

nuferarmin : 13. März 2023 12:59 : Aktuelle Termine

Am 10.03.23 hatte ich in Frankfurt einen Drehtag für Ein Fall für Zwei, SHOWBIZZ, Folge 39. Odeon Ficition/ZDF, Regie Till Müller-Edenborn

Kommentare sind geschlossen

in Vorbereitung

nuferarmin : 3. März 2023 08:24 : Aktuelle Termine

Freitag 05. Mai 2023 – 19.30 h – Frida Kahlo – Lesung im Literaturhaus Wiesbaden. Es spielt das Mariachi-Orchester Dos Aguilas

Samstag 13. Mai – Attac – Stadtrundgang mit Lesung zum Tag der Demokratie um 13 Uhr in der Buchhandlung Vaternahm, Wiesbaden

Freitag 08. September – Nacht der Kirchen – 19-22 h – Lesung mit Jan Mohammed Mahmoud in der Schwalbe 6

Dienstag 24. Oktober – Lesung mit Texten von Sergio Ramirez und Musik von Jorge Sepulveda im Literaturhaus Wiesbaden

Kommentare sind geschlossen

Saunalesung II – 28.1.23

nuferarmin : 27. Januar 2023 13:36 : Aktuelle Termine

Samstag 28. 01. 23 – 19.30 Uhr – Saunalesung II mit Kolleginnen in der Kaiser-Friedrich-Therme in Wiesbaden. – Eintritt frei. Bitte seien Sie spätestens 19 Uhr da. Es könnte wieder voll werden…
Lesung im Kaiser-Friedrich-Bad | Landeshauptstadt Wiesbaden
Sa.

Samstag 21. 01. 23 – 19.30 Uhr – Die Saunalesung I mit Kolleginnen in der Kaiser-Friedrich-Therme in Wiesbaden hat bereits stattgefunden. Mehr als 120 Menschen waren dabei. – Ich habe in der Steindampfsauna in drei Runden vor insgesamt 75 Zuhörern aus TOD IN DER SAUNA, einem Frankfurt-Krimi von Lutz Seiler, vorgelesen. Der Autor war anwesend!
Lesung im Kaiser-Friedrich-Bad | Landeshauptstadt Wiesbaden

„Kein Schweiß aufs Buch“ in der Kaiser-Friedrich-Therme | Wiesbadener Kurier (wiesbadener-kurier.de)

Kommentare sind geschlossen

Schreibwerkstatt 5.0 ——-Do. 26. 01. 2023 – 19.30 Uhr – Gastauftritt in Erbenheim

nuferarmin : 22. Januar 2023 12:50 : Aktuelle Termine

Do. 26. 01. 2023 – 19.30 Uhr

Pluspunkt Erbenheim – Lilienthalstraße 15
Wiesbaden – 0611 / 7 24 25 20

Erreichbar mit Buslinie 5 oder 15, Haltestelle Wandersmannstraße
Mail: info(at)pluspunkt-erbenheim.de

Nach der Lesung am 09.12.2022 im Literaturhaus Wiesbaden wurde meine SCHREIBWERKSTATT in den Pluspunkt Erbenheim eingeladen.

Hier gibt es nochmal die Möglichkeit, die vielfältigen Texte der vier Teilnehmer*innen mit Migrationshintergrund zu hören und die Autor*innen kennenzulernen.

Vorträge im Pluspunkt Erbenheim – pluspunkt-erbenheims Webseite!

Kommentare sind geschlossen

Liebesgeschichten

nuferarmin : 25. Dezember 2022 12:31 : Aktuelle Termine

Lesung und Musik

Donnerstag 19.01.2023

Kultur- und Tagungshaus (KUTA) Rauenthal, Hauptstraße 6
65345 Eltville-Rauenthal – Telefon  06123 74412

Beginn 20.00 Uhr

Eintritt 15 €, ermäßigt 12 €

Liebesgeschichten aus Europa und Persien begegnen syrischer Weltmusik. Mit Jan Mohammed Mahmoud, Gitarre und Gesang und Armin Nufer
Persische, arabische, europäische Literatur – Kurzgeschichten, Märchen, Gedichte und Novellen. angereichert und veredelt mit Hafiz und Goethe.

Jan Mohammed Mahmound hat in Syrien Jura studiert und lebt seit sieben Jahren in Deutschland. Seine Liebe gilt der Musik. Armin Nufer gibt sich gerne der Literatur hin und ist Schauspieler, Sprecher, Regisseur und Leiter von Projekten mit Menschen mit Migrationshintergrund.

Reservierung (kuta-rauenthal.de)

Veranstaltungen im KuTa Frühjahr 2023 (kuta-rauenthal.de)

Foto Armin Nufer = Kristina Kuhfs, Foto Jan Mohammed = privat

Kommentare sind geschlossen
nächster aktueller Termin Artikel 1, 2, 3 ... 16, zu den vergangene Terminen