VERFOLGTE SCHRIFTSTELLER*INNEN HEUTE

SAMSTAG 02. MAI 2020 – Fällt aus

VERFOLGTE SCHRIFTSTELLER*INNEN HEUTE

Zur Woche der Meinungsfreiheit vom 03.-10.05.2020 des Börsenvereins des deutschen Buchhandels liest Schauspieler und Regisseur Armin Nufer Texte von verfolgten Schriftstellern, Journalisten und Bloggern. Dazu zählen u.a. der in der Türkei inhaftierte Schriftsteller Ahmet Altan, der Blogger Ralf Badawi, seit 2012 in Saudi Arabien in Haft, oder die Journalistinnen Solafa Magdy, Hossam el-Sayed und Mohamed Salah die im November 2019 in Ägypten festgenommen wurden.

Daneben gibt es von Amnesty International aktuelle Informationen zu den Autorìnnen.

Musikalische Begleitung: Mohammad Mahmoud, Gitarre

Eintritt frei

„die Veranstaltung muss leider abgesagt werden. –
Neuer Termin vermutlich im November 2020″

 

Samstag 02. Mai

19:30 Uhr

Veranstaltungsort:

WELTLADEN WIESBADEN, Oranienstraße 52, 65185 Wiesbaden. Weitere Infos 01739579656

Veranstalter:

Eine-Welt-Zentrum Wiesbaden e.V. und Amnesty International Wiesbaden